Aktuelle Zeit: 21.09.2018 18:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


  User Information

Guest Avatar




Facebook, Google Login
Registrierung

  Suche



Erweiterte Suche

  Partnerseiten

Ls Modstation

 

LS-Modteam

 

Bild

 

Landwirtschafts Simulator 2011

 

 

Alle Fahrzeuge von Alfo Romeo bis Zetor Foren-Übersicht

 

Mods aus dem Bayrischen Wald Foren-Übersicht

 

 

Free TeamSpeak-Sponsored by www.ts-sponsor.com

 

 

wir haben die mods für LS 11 und Ls11 Foren-Übersicht

 

Lu Klie

 

 

Partnerseite

 

LS-Serververmietungen

 

 



Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: [TUT] Lexion V2 mit Füllstandsanzeige ausstatten*
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:28 
Offline
||

Registriert: 06.2010
Beiträge: 14
Geschlecht: nicht angegeben
Nauer Christian hat geschrieben:
Da ich unter Anleitungen kein neues Thema eröffnen kann schreibe ich das mal hier rein.

Hier ist mal eine Anleitung wie man den Lexion V2 mit einer Füllstandsanzeige ausstattet.

Wenn Ihr euch das nicht zu traut dann last es bitte bleiben bevor Ihr falsche Einträge macht und euer Spiel dann nicht mehr läuft.

Ihr nehmt am besten den Notpad++ Editor zum bearbeiten der lua.





Als erstes sucht ihr die Lexion600Combine.zip und macht eich eine Kopie davon.

Diese ist zu finden unter

Bei XP:
C:/Dokumente und Einstellungen/<USERNAME>/Eigene Dateien/My Games/FarmingSimulator2009/mods

Bei Vista:
C:/Benutzer/Dokumente/My Games/FarmingSimulator2009/mods

Nun wir die zip Datei entpackt und in dem Ordner sucht Ihr dann die Lexion600Combine.lua und mach einen Rechtsklick drauf.Im sich öffnenden Kontextmenü klick Ihr auf Edit with Nodpad++.

Jetzt öffnet sich Nodpad++ und Ihr seht den Inhalt der lua



Jetzt klick Ihr oben auf Suche und in sich öffnenden Kontextmenü wieder auf suche oder einfach die F3 tste

Dann öffnet sich sie Suchmaske und ihr gebt dort folgenden Wert ein

Lexion600Combine:update(dt)



dann auf weitersuchen

es wird dann eine grau Markierte Zeile angezeigt und Ihr könnt die Suchmaske wieder schließen.



Ihr müsst jetzt

local prozent = self.grainTankFillLevel/self.grainTankCapacity*100;
if prozent > 0 then
renderText(0.78, 0.88, 0.02,""..string.format("Füllstand Lexion 600: %.0f (%d%%)", self.grainTankFillLevel-1, prozent).."");
end;

zwischen

function Lexion600Combine:update(dt)
if self.grainTankFillLevel >= (self.grainTankCapacity/2) then
self.ktopen = true;
self.multipli = 5000;
else
self.multipli = 1;
end;

und

if self.grainTank ~= nil then
local front = -130*3.1415/180.0;

einfügen





Speicher und fertig.

Nun einfach die Lexion600Combine.lua wieder in die Lexion600Combine.zip in eurem Mod Ordner einfügen.

Im Spiel sieht das dann so aus




Ihr könnt die Anzeige auch verschieben

indem Ihr diese Werte ändert

local prozent = self.grainTankFillLevel/self.grainTankCapacity*100;
if prozent > 0 then
renderText(0.78, 0.88, 0.02,""..string.format("Füllstand Lexion 600: %.0f (%d%%)", self.grainTankFillLevel-1, prozent).."");
end;

Die 0.78 verändert die Anzeige nach rechts/links
Die 0.88 verändert die Anzeige nach oben/unten
Die 0,02 verändert die göße der Schrift

Ich übernehme keine Haftung für eventuelle Fehler.






Deere Power hat geschrieben:
Hier ist mal eine Anleitung wie man den Lexion V2 mit einer Füllstandsanzeige ausstattet.
Danke an agestar der den oberen teil schon erstellt hat. Habe nur hinzugefügt, wie mann 2 oder mehrere Lexion V2 im Spiel haben kann ohne das sich die anzeigen überlagern.

Wenn Ihr euch das nicht zu traut dann last es bitte bleiben bevor Ihr falsche Einträge macht
und euer Spiel dann nicht mehr läuft.

Ihr nehmt am besten den Notpad++ Editor zum bearbeiten der lua.
Geht aber auch mit dem notepad oder wordpad.

Als erstes sucht ihr die Lexion600Combine.zip und macht euch eine Kopie davon.

Diese ist zu finden unter

Bei XP:
C:/Dokumente und Einstellungen/<USERNAME>/Eigene Dateien/My Games/FarmingSimulator2009/mods

Bei Vista:
C:/Benutzer/Dokumente/My Games/FarmingSimulator2009/mods

Nun wird die zip Datei entpackt und in dem Ordner sucht Ihr dann die Lexion600Combine.lua und
mach einen Rechtsklick drauf.Im sich öffnenden Kontextmenü klick Ihr auf Edit with Nodpad++.

Jetzt öffnet sich Nodpad++ und Ihr seht den Inhalt der lua. sucht diese Zeile:

Lexion600Combine:update(dt)

Ihr müsst jetzt

local prozent = self.grainTankFillLevel/self.grainTankCapacity*100;
if prozent > 0 then
renderText(0.72, 0.88, 0.02,""..string.format("Füllstand Lexion 600: %.0f (%d%%)", self.grainTankFillLevel-1, prozent).."");
end;

zwischen

function Lexion600Combine:update(dt)
if self.grainTankFillLevel >= (self.grainTankCapacity/2) then
self.ktopen = true;
self.multipli = 5000;
else
self.multipli = 1;
end;

und

if self.grainTank ~= nil then
local front = -130*3.1415/180.0;

einfügen

Speicher und fertig.

Nun einfach die Lexion600Combine.lua wieder in die Lexion600Combine.zip in eurem Mod Ordner einfügen.

Ihr könnt die Anzeige auch verschieben indem Ihr diese Werte ändert:

local prozent = self.grainTankFillLevel/self.grainTankCapacity*100;
if prozent > 0 then
renderText(0.72, 0.88, 0.02,""..string.format("Füllstand Lexion 600: %.0f (%d%%)", self.grainTankFillLevel-1, prozent).."");
end;

Die 0.72 verändert die Anzeige nach rechts/links - je kleiner die Zahl ist desto weiter gehts nach links
Die 0.88 verändert die Anzeige nach oben/unten - je kleiner die Zahl ist desto weiter gehts nach unten
Die 0,02 verändert die größe der Schrift - bitte nur in ganz kleinen Schritten machen also nur um 0,01 erhöhen
Sollte aber so auch mit langen Namen gehen.


Wollt ihr nun mehr Drescher haben, liegen die Anzeigen ja nun übereinander.
Das könnt ihr so ändern:

Entpackt den Drescher und benennt den Ordner um (vorher Lexion600Combine) in Lexion600CombineD1.
Nun öffnet ihr die xml vom Drescher und ändert den Typ oben
von (<name>Lexion 600</name>) in <name>in Lexion600CombineD1</name> und Speichert ab.

Dann öffnet ihr die modDesc xml file und ändert dort in der Zeile den Typ auch in Lexion600CombineD1.
Sollte dann so aussehen:

<type name="Lexion600CombineD1" className="Vehicle" filename="$dataS/scripts/vehicles/Vehicle.lua">

Dann noch den Namen ändern, sonnst könnt ihr sie beim kaufen ja nicht auseinander halten in das:

<en>
<name>Lexion600CombineD1</name>
<description>
<![CDATA[Modell: Maurermatze und Sk8mike
Textur: Maurermatze und Sk8mike
Script: sven18koehler

]]>
</description>
</en>
<de>
<name>Lexion600CombineD1</name>
<description>

Abspeicher und fertig mit der modDesc.

Dann noch die Lexion600Combine.lua öffnen mit dem notepad und sucht diese zeile:

enderText(0.72, 0.88, 0.02,""..string.format("Füllstand Lexion 600: %.0f (%d%%)", self.grainTankFillLevel-1, prozent).."");

dort ändert ihr auch wieder den namen und dazu noch den abstand der Schrift( da sie ja sonnst übereinander liege).
Sollte dann so aussehen:

enderText(0.72, 0.85, 0.02,""..string.format("Füllstand Lexion600CombineD1: %.0f (%d%%)", self.grainTankFillLevel-1, prozent).."");

Abspeichern und fertig. Alles noch zippen und in den modsordner einfügen.

Wenn ihr nun noch mehr Drescher des gleichen Typs haben wollt, ändert es einfach genauso
nur mit einem anderen Namen zb. in Lexion600CombineD2 und den Abstand wieder um 3 nach unten korregieren.






Varigo hat geschrieben:
Das verschieben der Anzeige, wie im TUT beschrieben, bringt nix... es werden dann alle anderen Anzeigen analog der ersten verschoben.

Aber wie heisst es so schön: probieren geht über studieren! Und so habe ich es nun endlich hinbekommen :

Zunächst habe ich mir vom Original-Mod drei weitere Kopien erstellt, und die zip-Namen mit entsprechenden Nummerierungen (z. B. Lexion600CombineD1, Lexion600CombineD2 etc.) erweitert.
Dann habe ich folgende Dateien extrahiert: "AILexion600Combine.lua", "Lexion600Combine.i3d", "Lexion600Combine.lua" und "Lexion600Combine.xml". Diese Dateien habe ich ebenfalls mit den jeweiligen Nummerierungen (D1, D2, D3...) erweitert und wieder der zip hinzugefügt. Die "alten" Originaldateien habe ich gelöscht.
Nun habe ich noch in den "neuen" oben bezeichneten Dateien alle Einträge "Lexion600Combine" ebenfalls mit der Nummerierung erweitert. Das gleiche habe ich mit dem Namen in der modDesc und der xml getan.
Nun bleibt nur noch, in der Lexion600Combine.lua die Werte für die Textverschiebung entsprechend anzupassen: hier habe ich den zweiten Wert jeweils um 0.03 reduziert. Zum guten Schluß in der Textzeile "Füllstand Lexion 600" noch die passende Nummierung zufügen und: voila! Es klappt

Leider bin ich zu blöd, um ein Bild hier einzufügen... sorry

Für Nachahmer gilt wie immer: Bitte vorher eine Sicherheitskopie anlegen - ich garantie für nichts


_________________
Greetz agestar


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker